Geschichte

1907 gründete Dr. med. Hans Siegrist den Aargauischen Heilstätteverein, welcher zur Trägerorganisation der Heilstätte Barmelweid wurde. Die Einweihung fand am 30. Juni 1912 statt und die Inbetriebnahme am 1. Juli 1912. Die Klinik startete mit 69 Betten für Tuberkulose-Kranke. Im Lauf der Jahre entwickelte sich die Klinik Barmelweid zur heutigen Spezial - und Rehabilitationsklinik mit fächerübergreifenden Angeboten. Seit 2006 gehört das Hotel Geissflue zur Barmelweid, im Sommer 2011 eröffnete das Pflegezentrum Barmelweid seine Türen. Bis Mitte 2017 soll der Erweiterungsbau in Betrieb genommen werden.

Mehr zur Erweiterung der Barmelweid

Die Heilstätte Barmelweid in den 1920er Jahren.
Die Heilstätte Barmelweid in den 1920er-Jahren.
Das heutige Klinikgebäude mit dem Bella Vista Saal (rechts).

Kontakt

Kontakt Empfang
062 857 21 11 8 – 20 Uhr
062 857 27 37

Klinik und Pflegezentrum Barmelweid
5017 Barmelweid

 
.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print