Dr. med. Christine Annaheim

Oberärztin

Dr. med. Christine Annaheim
Kontakt
062 857 22 51 (Sekretariat)
Facharzttitel

Allgemeine Innere Medizin

Schwerpunkte

Patientinnen und Patienten mit

  • chronischen Schmerzen
  • somatopsychischen Erkrankungen
  • psychischen Erkrankungen mit relevanter somatischer Komorbidität (Depressionen, Angststörungen, posttraumatische Belastungsstörungen, Erschöpfungszustände)
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2020 Oberärztin Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinik Barmelweid
  • 2019 Assistenzärztin Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinik Barmelweid
  • 2017–2019 Assistenzärztin Innere Medizin, Universitätsspital Basel
  • 2013–2017 Assistenzärztin Innere Medizin und Neurologie, Rehab Basel
  • 2008–2013 Neurofeedback-Therapie in eigener Praxis
  • 2003–2007 PhD Neurobiologie, Biozentrum Basel
  • 2001 Assistenzärztin Innere Medizin, Kantonsspital Olten
  • 2000 Assistenzärztin Innere Medizin, Paraplegikerzentrum Nottwil
Studium/Diplome
  • Promotion Neurobiologie «Untersuchungen über die funktionelle Rolle des Neurotrophinrezeptors p75 basierend auf embryonalen Stammzellen der Maus», Biozentrum Basel
  • Promotion «Klinische und genetische Charakterisierung einer familiäen hypertrophen Kardiomyopathie, assoziiert mit Präexcitation und Sinusknoten- bzw. AV-Knotendysfunktion», Universität Bern
  • Grundlagen der Traditionellen Tibetische Medizin, Tibetzentrum Österreich, Institut von S.H. Dalai Lama                                      
  • Neurofeedback-Therapie, Institut für Neurofeedback Schweiz
  • Staatsexamen, Universität Bern
Engagement Fachgesellschaften und Vereine
  • Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin SGAIM
  • Neurofeedback Organisation Schweiz
zurück zur Übersicht