Die neue Barmelweid entsteht

Die Patientinnen und Patienten im neuen Haus A geniessen bereits den grandiosen Blick ins Tal. Bis im Herbst 2020 entsteht jetzt die Verbindung zwischen den Gebäuden A und B und mit einer sorgfältigen Umgebungsgestaltung erhält die Natur viel Raum zurück.

Der Ausbau in Zahlen

66
neue Zimmer
110
Betten im neuen Bettenhaus
120
Mio. CHF Bausumme*
150
neue Arbeitsplätze

*Bausumme für Neubau, Renovationen, Energiezentrale und Umgebung

So sieht die Planung aus