Das sagen unsere Patientinnen und Patienten
Ich war für kurze Zeit Patient ihrer Unternehmung und bin total von meinem Aufenthalt in der Barmelweid begeistert. Im ganzen Haus wurde ich immer sehr freundlich behandelt und in all meinen Belangen vollkommen unterstützt. Sei es von Seite der Ärzteschaft, Pflege, Therapie, Hotellerie oder Reinigung. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen.
Patient A1, 2021
Ganz herzlichen Dank für Ihren super Einsatz für mein Problem. Ich wurde zu 100% ernst genommen, mein Anliegen vor Ort angeschaut und mit mir als Patient besprochen. Genau dies ist dasjenige, was die Barmelweid so einzigartig gut macht.
Patient B4, 2022
Herzlichen Dank an ALLE. Bin begeistert. Sie dürfen stolz sein auf Ihr Personal!
Patient A1, 2021
Ich habe die 4 Wochen hier sehr positiv erlebt. Alle Mitarbeitenden sind ausgesprochen freundlich, kompetent und hilfsbereit. Von Küche bis Ärztinnen kann ich fast nur loben.
Patientin A1, 2021
Ich empfehle die Klinik Barmelweid gerne weiter. Ich fühlte mich sehr wohl hier. Bravo, weiter so!
Patientin C4, 2021

9. Nikotintagung «Engagement und Kommunikation»

Fachtagung für Mitarbeitende im Gesundheitswesen sowie Organisationen der Tabakprävention

| | Haus D, Saal Erzbach, 5017 Barmelweid

Wir freuen uns unter anderem über nationale und internationale Referentinnen und Referenten wie:

  • Laura Antón, Tobacco Control Unit, Catalan Institute of Oncology, WHO Collaborating Center for Tobacco Control, Barcelona (Katalonien, Spanien) mit ihrem Referat: Goals achieved and future challenges.
  • Dr. Marcel Krebs, Vorstandsmitglied FTGS,  Institut Soziale Arbeit und Gesundheit, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (Olten),  mit seinem Referat: Die soziale Dimension des Tabakkonsums.
  • Rolf Buchegger Abteilungsleiter Security, UniversitätsSpital Zürich, Direktion Immobilien und Betrieb (Zürich),  mit seinem Referat:  USZ – rauchfrei, Erfahrungen eines Unispitals.

Und der besonderen Talkrunde  «Zigi – bester Freund» mit Raucherinnen und Ex-Raucherinnen und  Musiker-Gast Ritschi.

Im Anschluss der Tagung gibt es einen Benefizauftritt von Ritschi  zu Gunsten asthmakranker Kinder.

  • Tagungsgebühr: 250 Franken

Credits

  • SGP 4 Credits

5 e-Log-Punkte

  • SBK, Curacasa, SBAP

Weiter zum Detailprogramm

Anmeldung