Das sagen unsere Patientinnen und Patienten
Ich habe viel gelernt und fühlte mich sehr wohl in der Klinik!
Patientin R.Z, A1, 2023
Die Diagnostik ist ein eingespieltes Team und sehr effizient. Da sitzt jeder Handgriff.
Patient, R.L., A2, 2023
Besonders hervorheben möchte ich die Küche; da wird mit viel Engagement und Liebe gekocht. Das war grandios.
Patient M.H., A2, 2024
Die Pflege war während des ganzen Aufenthalts vorbildlich! Sie waren immer freundlich und verständnisvoll, auch wenn ab und zu Kritik kam, da die Pflege ja die Schnittstelle von fast allen Anliegen ist. Danke, dass ihr meinen Aufenthalt hier so angenehm gestaltet habt.
Patient S.T., B3, 2023
Der Standort ist einmalig.
Patient W.W., A2, 2024

Epileptologie

Epilepsie ist mehr als die Summe von epileptischen Anfällen.

In unserem neurologisch geführten Epilepsiemonitoring und Schlaflabor diagnostizieren und behandeln wir alle Formen der Epilepsie bei Jugendlichen und Erwachsenen. Unser Angebot beinhaltet neben ärztlicher, interdisziplinärer Fachkompetenz und einem technisch versierten Team ein breites Spektrum an diagnostischen Möglichkeiten:

  • Ein strukturiertes medizinisches Gespräch, standardisierte Fragebögen und Video-Langzeit EEG inklusive nächtlicher Messungen sind unsere Herangehensweise bei Epilepsie.
  • Die Video-Langzeit-EEG zeichnet die Hirnstromkurven und das Video gleichzeitig auf, damit die Zuordnung von epileptischer Aktivität und klinischem Anfall genau gelingt.
  • Alle Nacht- und Tagesmessungen passen wir individuell an.
  • Auch Schlafentzugsmessungen und Messung nach Absetzen der Antiepileptika sind Teil unserer Leistungen.

Start der Therapie mit Beratungsgesprächen

Nach Diagnosestellung beginnen wir – falls erforderlich – bereits während des gleichen Aufenthalts eine medikamentöse Therapie. So können wir deren Effekt subjektiv wie objektiv beurteilen. Wir bieten auch eine psychosoziale Beratung mit Themen wie dem Umgang mit Anfällen, Einfluss von Schlafmangel und Alkohol, Fahreignung, Berufliches und andere Aspekte des täglichen Lebens.

Ohne Anfälle leben

Ziel der Therapie ist, Anfallsfreiheit zu erreichen, also weitere epileptische Anfälle und deren Auswirkungen auf das Alltags- und Berufsleben zu verhindern. Dabei berücksichtigen wir immer die individuellen Lebensumstände und bieten Unterstützung für den Berufsalltag und die betroffenen Angehörigen. Dieser umfassende Behandlungsansatz (comprehensive care) ist die Grundlage unserer Arbeit mit Epileptologie.

Kontakt

Sekretariat Schlafmedizin/Epileptologie

Telefon 062 857 22 28
schlafmedizinnoSpam@barmelweid.noSpamch

Kontakt Zuweiser

Auf unserer Zuweiserseite finden Sie unser PDF-Formular sowie die Möglichkeit, Ihre Patientinnen und Patienten mit dem eigenen Formular anzumelden.

Bettendisposition Schlafmedizin/Epileptologie

Telefon 062 857 22 28
schlafmedizinnoSpam@barmelweid.noSpamch


Ausserhalb der Bürozeiten ist die Dienstärztin oder der Dienstarzt wie folgt erreichbar:
Telefon 062 857 20 20

Ramin Khatami
Prof. Dr. med.
Ramin Khatami
Chefarzt Schlafmedizin und Epileptologie
062 857 22 28 (Büro)
062 857 22 22 (direkt)
Janina Tepperberg
Dr. med.
Janina Tepperberg
Oberärztin, Stv. Leiterin Schlafmedizin
062 857 22 20
Simone Triem
Simone Triem
Oberärztin
062 857 20 33