Das sagen unsere Patientinnen und Patienten
Werde Ihr Haus am Inselspital Bern beim nächsten Termin empfehlen!
Patient, A3, 2022
Ich habe mich in der Klinik Barmelweid gut aufgehoben gefühlt. Ich wurde gut betreut.
Patientin R.J., B4, 2022
Das Essen ist ausgezeichnet, abwechslungsreich, gesund und fantasievoll angerichtet.
Patient P.K., A3, 2022
Das Personal ist herzlich und sehr aufmerksam, zum Umarmen.
Patientin E.A., B5, 2022
Ich bin beeindruckt von der Professionalität, Kompetenz und Freundlichkeit die ich während meines Aufenthaltes erfahren durfte
Patient A.L, C3, 2022

Dr. med. Bernhard Degen

Oberarzt Kardiologie

Dr. med. Bernhard Degen
Kontakt
Facharzttitel

Kardiologie , Innere Medizin, Interventionelle Kardiologie (DGK)

Schwerpunkte
  • Herzinsuffizienz
  • Echokardiographie / Schrittmacherkontrollen
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2022  Oberarzt Kardiologie, Klinik Barmelweid
  • 2017–2022 Oberarzt Kardiologie, Klinikum Lörrach (D)
  • 2016–2017 Leitender Oberarzt und Chefarztvertreter Kardiologie/Innere Medizin, Klinikum Mittelbaden (D)
  • 2010–2016 Oberarzt Kardiologie, Klinikum Mittelbaden (D)
  • 2007–2009 Oberarzt Innere Medizin, Klinikum Mittelbaden (D)
  •  2005–2007 Assistenzarzt Innere Medizin, Klinikum Mittelbaden (D)
  • 2003–2005 Assistenzarzt Innere Medizin, Stadtspital Triemli, Zürich
  • 2000–2003 Assistenzarzt Innere Medizin, Klinikum Mittelbaden (D)
Studium/Diplome
  •  2014   Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (DGK)
  • 2009 Facharzt Kardiologie (D)
  • 2007 Facharzt Innere Medizin (D)
  • 2002  Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (D)
  • 2000 Promotion, Universität Heidelberg (D)
  • 1999 Staatsexamen Medizin, Universität Heidelberg (D)
zurück zur Übersicht