Das sagen unsere Patientinnen und Patienten
Die Pflege war während des ganzen Aufenthalts vorbildlich! Sie waren immer freundlich und verständnisvoll, auch wenn ab und zu Kritik kam, da die Pflege ja die Schnittstelle von fast allen Anliegen ist. Danke, dass ihr meinen Aufenthalt hier so angenehm gestaltet habt.
Patient S.T., B3, 2023
Der Standort ist einmalig.
Patient W.W., A2, 2024
Ich habe viel gelernt und fühlte mich sehr wohl in der Klinik!
Patientin R.Z, A1, 2023
Die Diagnostik ist ein eingespieltes Team und sehr effizient. Da sitzt jeder Handgriff.
Patient, R.L., A2, 2023
Besonders hervorheben möchte ich die Küche; da wird mit viel Engagement und Liebe gekocht. Das war grandios.
Patient M.H., A2, 2024

Transgenerationale Traumatisierungen

Psychosomatisch-psychotherapeutisches Kolloquium – eine Veranstaltung der Barmelweid-Akademie

Uhr | | Haus D, Saal Erzbach, 5017 Barmelweid
Adina Dymczyk, M.A.

Was wird unter transgenerationaler Weitergabe von Traumata verstanden und welche Bedeutung haben Konzepte familiärer Tradierung für die Praxis mit Betroffenen? Welche Auswirkungen und Bedeutungen haben diese für die Betroffenen selbst? Im Juni 2022 fand in der Klinik Barmelweid die Begegnung «Generationen nach der Shoah. Von der Zukunft ‘danach’ statt». In diesem Vortrag sollen erste Einsichten aus diesem Pilotprojekt sowie aus dem eigenen Forschungsprojekt der Vortragenden vorgestellt werden.

Im Rahmen ihres Dissertationsprojekts – das den Diskurs zu transgenerationer Traumatisierung zum Thema hat – führte die Forschende im Juni 2022 einen Forschungsaufenthalt in der Klinik Barmelweid durch. Der Vortrag skizziert Synergien zu diesem Pilotprojekt. Anhand von Interviewmaterial mit Nachkommen der Shoah sowie Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis werden Verflechtungen zwischen psychotherapeutischer Praxis und politischer Bedeutung transgenerational überlieferten Erfahrungen nachgezeichnet.

Referentin
Adina Dymczyk, M.A., AMCHA Deutschland e.V., Humboldt Universität Berlin

Weiter zum Programm als PDF

Online-Anmeldung

 

Credits
SAPPM: 2 Credits
SGPP: 2 Credits
FSP: 2 Credits